Accesskeys

Labor

Kälbchen im Stall

Das Zentrum für Labormedizin in St.Gallen (ZLM) untersucht Proben von Tieren, unter anderem auch auf mögliche Seuchenerreger.

Die veterinärmedizinische Abteilung des Zentrums für Labormedizin übernimmt eine Vielzahl von Untersuchungen. Das Labor ist für die Untersuchung der meisten in der Tierseuchenverordnung (TSV) aufgeführten Tierseuchen akkreditiert. Davon ausgenommen sind natürlich die Tierseuchen gemäss Art. 2 der TSV, für die vom Bund jeweils Referenzlaboratorien bezeichnet wurden.


    Servicespalte

    Seit April 2016 ist die teilrevidierte Tierarzneimittelverordnung (TAMV) in Kraft. Gleichzeitig wurde die Betreuung der TAMV vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) ans BLV übertragen.

     

    Laufend aktualisierte Informationen seitens des BLV finden Sie auf der Website des BLV.